Gesundheitsförderung

Grundannahmen für die Arbeit mit Einzelpersonen und Gruppen

Wirkungsvolle Interventionen zur Verbesserung der gesundheitlichen Lage benötigen eine fundierte wissenschaftliche Grundlage. Alle nachfolgend dargestellten Angebote orientieren sich daher an den Empfehlungen zur Gesundheitsförderung im Setting und am Empowerment Ansatz der WHO. Ein Setting wird verstanden als als ein Ort, an dem Gesundheit „… von den Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt wird, dort wo sie spielen, lernen, arbeiten und lieben (Ottawa-Charta der WHO, 1986)“. Im Setting Ansatz wird die gesamte Lebenswelt in den Blick genommen.

Für die praktische Gesundheitsförderung werden sowohl verhaltenspräventive als auch verhältnispräventive Interventionen zu einem sinnvollen Gesamtkonzept verbunden, um den Klient*innen ein höheres Maß an Teilhabe (Empowerment) für die Gestaltung ihres Gesundheitsverhaltens zu ermöglichen und nachhaltige Kompetenzen zur selbständigen Bewältigung der Anforderungen des Lebens im salutogenetischen Sinne aufzubauen.

Leistungsspektrum
Nach einer umfassenden Bedarfsanalyse werden geeignete Interventionen zur Verbesserung der gesundheitlichen Lage ausgewählt. Solche Intervention können – je nach Setting für Einzelpersonen oder Gruppen/Organisationen- sein:

> Gesundheitsberatung für Einzelpersonen und Gruppen

> Gesundheitsbildung mit Informationsangeboten zu gesundheitsförderlichem Verhalten und gesundheitsförderlicher Lebensweise sowie zu gesundheitsfördernder Führung

> Teamentwicklungsmaßnahmen und Kollegiale Beratung mit dem Schwerpunkt der Verringerung von Belastung und Beanspruchung

> Workshops und Seminare sowie Kurse zu den Themenfeldern vollwertige Ernährung, Entspannungskompetenz, Stressmanagement und Resilienzförderung sowie Burnout Prävention.

Die Konditionen für die einzelnen Interventionen zur Gesundheitsförderung ergeben sich aus dem Zusammenspiel verschiedener Faktoren (Gruppengröße, Dauer, Thema und Zielsetzung, Format) und werden individuell in einem Angebot zusammengestellt. Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt auf.

Die Konditionen für die Gesundheitsberatung von Privatpersonen in Einzelsitzungen entsprechen den Konditionen der Systemisch-lösungsorientierten Beratung und dem Coaching.

>Informationen über Mathias Wolf